Der DAeC LV Niedersachsen bietet auch für 2018
wieder Streckenfluglehrgänge an.


Die Lehrgangsleiter Jürgen Habel und Hedwig Schrader sowie die Trainer freuen sich auf eure Teilnahme.

Der Lehrgang ist AUSGEBUCHT !

29.04. - 05.05.2018
Ausrichter: SFV Hoya von 1931 e.V.
Flugplatz Hoya
Organisation: Bernd Hillmann E-Mail: bernd.hillmann(at)gmx.net
Leitender Trainer: Jürgen Habel
Anmeldung unter: juergen.habel(at)daec-lvn.de

 

23.07. - 03.08.2018
Ausrichter: LSV Kreis Osterode e.V.
Flugplatz Aue/Hattorf
Organisation: Hans-Peter Dreier
Leitender Trainer: Hedwig Schrader
Anmeldung unter: juergen.habel(at)daec-lvn.de

Hier der Flyer zu den Streckenfluglehrgängen:



 

 

 

 


 

 

 

Streckenfluglehrgang in Celle-Scheuen
vom 18.07. bis 29.07.2016

Der Lehrgang ist gut besetzt mit 21 Teilnehmern die sich auf 17 Flugzeugen aufteilen und von bis zu 10 Trainern betreut werden.

Die Flugstrecken der letzten 10 Tage betrugen zwischen 100 und über 500km. Damit kam die Gesamtstrecke von mehr als 30.000 km zusammen. Eine tolle Leistung. Nahezu alle Strecken sind angemeldete FAI-Dreiecke.

Auch die Theoretische Ausbildung und die ausführliche Besprechung der Flüge mit den Trainer kam dabei nicht zu kurz.
J.E. 

 
 

Zwischenbericht vom Streckenfluglehrgang 

Streckenfluglehrgang des LV Niedersachsen e.V. in Delmenhorst vom 01.05. bis 08.05.2016

Dieses Jahr richtet der LSV Delmenhorst mal wieder einen Streckenfluglehrgang für den LVN aus.
Die Trainer um Hartmut Schlüter, Hedwig Schrader, Jörg (Charlie) Dörfel, Jörg Meyer, Andy Gesierich, Achim Gesierich und Matthias Picht kümmern sich bzw. coachen die Streckenflug-Teilnehmer.

Bisher wurden wurden rund 15.000km mit rund 300 Flugstunden absolviert. Eine super Leistung. Die längsten Strecken wurden am Mittwoch geflogen. 570km kamen dabei heraus. Damit haben einige Teilnehmer ihren persönlichen Rekord überboten.
Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Spaß und Erfolg.
JH 

Nachtrag:
Der Streckenfluglehrgang 2016 in Delmenhorst ist ohne Störungen/Unfälle mit Erfolg zu Ende gegangen.
Hartmut Schlüter, der Landestrainer berichtete von rund 17.000km geflogenen Streckenkilometern mit etwa 380 Flugstunden. 
Leider war das Wetter am letzten Tag nicht so homogen, so dass es zu vielen Außenlandungen kam.
Dennoch kam die Abschlussparty nicht zu kurz.
JH

Video Streckenflug

 

Copyright © 2016 DAeC Landesverband Niedersachsen
0511 601060 | info@daec-lvn.de