TMZ mit Hörbereitschaft

Details

Veröffentlicht: 18. Februar 2017

Die Mitglieder im AUL-Segelflug haben wesentlich an der Entwicklung des neuen Luftraum Moduls „TMZ mit Hörbereitschaft“ mitgewirkt.

Rechtzeitig zur Saison 2017 wird die DFS diese Luftraumstruktur an allen Flughäfen mit TMZ bundesweit einführen. Wir erwarten bei konsequenter Anwendung aller Nutzer – und auch der Segelflieger mit Transponder an Bord – eine signifikante Verbesserung der Arbeit für die Fluglotsen. Diese Maßnahme mit diesem Luftraumelement ist ein weiterer richtiger Schritt für die Sicherheit im Luftraum.

Bitte nutzt alle und immer die Verfahren im Luftraum „TMZ mit Hörbereitschaft“. Dies erleichtert auch unsere Luftraumarbeit – in unserem gemeinsamen Sinn. Gerne kommt der Regionalvertreter im AUL-Segelflug zu Euch in den oder die Vereine. Anfragen und Anregungen bitte über luftraum@dsv.aero Die Anlage kann aber auch direkt für die Schulung und Weiterbildung in den Vereinen genutzt werden.

Copyright © 2016 DAeC Landesverband Niedersachsen
0511 601060 | info@daec-lvn.de