Sehr geehrte Damen und Herren,

mit den nachstehenden Links informieren wir Sie darüber, dass das BMVI heute neue Regeln für Betrieb von Drohnen ins Bundeskabinett eingebracht hat.  Die Zuleitung an den Bundesrat erfolgt entsprechend.

http://www.bmvi.de/SharedDocs/DE/Artikel/LR/151108-drohnen.html

Wesentliche Neuerungen der VO sind

  • Kennzeichnungspflicht (feuerfeste Plakette mit Namen und Anschrift des Halters/Eigentümers) für Flugmodelle und unbemannten Luftfahrtsysteme ab einer Startmasse von mehr als 0,25 kg
  • ab 01.10.2017 Kenntnisnachweis Kenntnisse in 1.) der Anwendung und der Navigation der Fluggeräte, 2.) den einschlägigen luftrechtlichen Grundlagen und 3.) der örtlichen Luftraumordnung]  für alle Modelle und unbemannte Luftfahrtsysteme ab 2,0 kg   {gilt nicht auf zugelassenen Modellfluggeländen}
  • Wegfall der Erlaubnispflicht für unbemannte Luftfahrtsysteme bis 5,0 kg

 

 

Copyright © 2016 DAeC Landesverband Niedersachsen
0511 601060 | info@daec-lvn.de